Krankheitenübersicht

Dieser Leitfaden hilft Ihnen schnell und sicher bei der sachkundigen Diagnose von Fischkrankheiten und liefert die zutreffende Lösung für die Prävention und Behandlung.

·          Beobachten Sie die Teichfische

·          Für die Diagnose vergleichen Sie die Symptome mit der Tabelle.

·          Wenn möglich machen Sie einen Abstrich von der Fischschleimhaut.

·          Untersuchen Sie diesen mit dem Mikroskop.

·          Vergleichen Sie die mikroskopische Darstellung mit der in der Tabelle.

·          Kaufen Sie daraufhin das erforderliche Medikament. Ist es ein gemischter Teich, oder ein reiner Koiteich?

Nachdem Sie das Produkt gekauft haben, lesen Sie zuerst die Produktanweisung und stellen Sie sicher, dass Sie das Produkt richtig anwenden.

Für die ersten 7 Tage der Behandlung das UV-C Klärgerät ausschalten. Entfernen Sie absorbierendes Filtermaterial wie Karbon, Zeolith, etc. Vermeiden Sie Behandlung an sehr heißen Tagen.

Kranke Fische fressen in der Regel schlecht oder gar nicht. Deshalb am Anfang der Behandlung 2-3 Tage nicht füttern. Danach nur mäßig weiter füttern, da  ein Teil oder auch alles an Biologie des Filters abstirbt und so die Gefahr besteht, dass sich Ammoniak und Nitrit bildet.

Planen Sie genügend Zeit ein, um die Fische während der Behandlung zu be­obachten. Stellen Sie immer eine zusätzliche Teichbelüftung zur Verfügung, da chemische Reaktionen Sauerstoff verbrauchen.

Behandeln Sie niemals spät am Abend (gelöster Sauerstoff ist geringer in der Nacht). Eine Woche nach der Behandlung Filterstarter hinzugeben um den biologi­schen Filter wieder zu starten.

Warten Sie 7-10 Tage bevor Sie eine weitere Behandlung durchführen. Behandeln Sie nie bei Temperaturen unter 10° C oder über 30° C. Mischen Sie niemals Medi­kamente miteinander, es sei denn es ist auf der Verpackung so vermerkt.

Wenn Sie denken, dass eine erneute Behandlung nötig ist, überprüfen Sie die Dia­gnose erneut, ein anderes Medikament könnte geeigneter sein. Es ist ratsam Ihre Diagnose von einer professionellen mikroskopischen Untersuchung bestätigt zu bekommen. Sollten Sie keinen Zugang zu einem Mikroskop haben, so hilf Ihnen dieser Leitfaden, eine gute Entscheidung zu treffen.

Feine weiße Pünktchen auf dem Fischkörper (wie ein Salzkorn)

Bakterielle Infektion und Virus (viraler Tumor)

Krankheit: Weißpünktchenkrankheit (Ichtyophthirius)

 
   

Anti Pilz & Parasit (für gemischte Teiche)

Koi Care Malachite

Koi Care FMG Mixture

 

Flaumiger weiß-grauer Belag auf Körper. Fische scheuern sich an Gegenständen, kleine Blutungen an Körper und Flossen. Trüber bläulicherSchleier auf Fischhau

Krankheit: Costa, Trichodina (Pilze, Parasiten)

 

 Anti Pilz & Parasit (für gemischte Teiche)

Koi Care Malachite

Koi Care FMG Mixture

Koi Care Permanganat

Geschwüre, offene Wunden, Flossen-, Maul- und Schwanzfäule

Krankheit: Bakterielle Infektion (äußerlich)

 

Anti Bakterien (für gemischte Teiche),

Koi Care Ulcer Swab,

Koi Care Wound Seal,

Koi Care Acriflavin,

Koi Care Propolis

Fische schnappen nach Luft, exzessive Schleimhautbildung, Flossenklemmen

mit roten Venen, trübe Augen, abstehende Schuppen. Rote Einblutungen an Flossenende und Anus.

Krankheit: bakterielle Sepsis (innerlich)

   

Anti Bakterien (für gemischte Teiche)

Koi Care Propolis

Koi Care Koivits

 

Harte geleeartige Klumpen auf dem gesamten Körper

Krankheit: viraler Tumor

 
Anti Bakterien (für gemischte Teiche)

Koi Care Koivits

 

Gleichmäßige, runde und große weiße Punkte

Krankheit: Karpfenpocken

  Koi Care Koivits

Geschwollene hervorstehende Augen, abstehende Schuppen (wie bei Ananas), Probleme beim Auftrieb (schwimmen)

Krankheit: Bauchwassersucht (innere Bakterien / virale Erkrankung)

   Koi Care Koivits
Sichtbare hervorstehende Parasiten oder Würmer

Krankheit: Läuse, Ankerwürmer, Egel

 

Anti Pilz & Parasit (für gemischte Teiche)

Koi Care FMG Mixture

Koi Care Permanganat

Koi Care Chloramine T

 
Scheuern, exzessive Schleimbildung, apathisches Verhalten

Krankheit: Würmer

 

Anti Bakterien (für gemischte Teiche)

Koi Care Koivits

Koi Care Propolis