Wasserpegelschalter WPS 3000

1114455
exkl. Versand kg
    Lieferzeit:1-2 Tagen
In den Korb
  • Beschreibung

Störungsfrei durch elektronische Steuerung. Schaltet bis 3000 Watt

Der Wasserpegelschalter WPS 3000 eignet sich zur automatischen Pegelüberwachung Ihres Teiches Aber auch für Brunnen, Kellerräumen u.ä. Beim Unterschreiten bzw. Überschreiten eines bestimmten Pegelstandes schaltet ein Relais die Steckdose ein bzw. aus. Durch den Wasserfühler ist der Wasserpegelschalter WPS 3000 störungsfrei gegenüber herkömmlicher bewegter Schwimmerschalter. Merkmale: • Schaltpunkt bei beliebigen Wasserständen frei wählbar • Schaltausgang (Rel.) als Öffner oder Schließer über Schalter an der Frontseite konfigurierbar • Fernmessung bis 25 m über zweiadrige Leitung möglich • Besonderheiten: Die Messelektroden sind chlor- und salzwasserbeständig (Edelstahl AISI 316 / V4A) • Für alle Speicher aus Beton, Kunststoff oder Metall • Keine gefährliche Netzspannung am Sensor • Bedienungs- und überwachungsfreier Betrieb • Sehr einfache und schnelle Montage, da steckerfertig • LED-Anzeigen für Netz, Pegel und Rel. Ein • Pumpenlaufzeit von 0…10 min einstellbar Technische Daten: • Betriebsspannung: 230 V/50 Hz • Ausgangsspannung: 230 V/50 Hz • Leistungsaufnahme: max. 1,5 W (Stand-by) • Schaltleistung: max. 3000 W • Ausschaltverzögerung*: ca. 0…10 Min einstellbar • Sensoreingang: über RJ 45 Buchse • Auslöseempfindlichkeit: < 50 kOhm • Schutzklasse: IP 20 • LED-Anzeigen: Netz, Pegel und Rel. Ein • Funktionsbereich: –15°C / +40°C • Kabellänge (Sensor) 10 Meter